Bericht Herbsttraining 2014 – UYC Attersee

Eingetragen bei: Training | 0

Am 11. und 12. Oktober nutzten 11 unserer besten Mottensegler die Möglichkeit, sich am Attersee zu treffen um über Material, Technik und das Regattieren im Allgemeinen zu diskutieren und sich am Wasser zu messen.

Bei wenig Wind (aber mit viel diskutierter Theorie zur Verarbeitung) ging es am Samstag Nachmittag kurz aufs Wasser, für mehr als ein paar Flugversuche reichte es aber nicht. Aber es wurde bereits klar, dass manche bei leichtem Wind früher abheben als andere!

Nach einer sehr produktiven Generalversammlung am Samstag Abend (mit Salzburger Nockerln als krönendem Abschluss) warteten die Segler am Sonntag auf weniger Nebel und mehr Wind, um circa 12 Uhr war es Zeit die ersten Runden zu drehen! Nach einem überragenden Trainingswettfahrtssieg von Max Stelzl wurde der Kurs weiter Richtung Seewalchen verlegt. Bei relativ stabilen 8-10 Knoten konnten noch weitere Wettfahrten gesegelt werden, bei welchen bereits einige Neulinge ihr Potenzial zeigen konnten!

Die Stimmung war trotz schwächer werdendem Wind ausgezeichnet und bei Gulasch und Brot war man sich einig:

Das war nicht das letzte Training! 😉

Ein super Video gibts natürlich auch, ein großes Dankeschön an Valerie Kecht!